Könnte ich schwanger sein, wenn ...

... ich wäh­rend der Mens­trua­ti­on Ge­schlechts­ver­kehr hat­te?

Ja. Auch wenn Sie wäh­rend der Mens­trua­ti­on Ge­schlechts­ver­kehr hat­ten, kön­nen Sie schwan­ger wer­den. Wenn Sie ei­nen kur­zen Zy­klus ha­ben z.B. von 21 Ta­gen und die Blu­tung län­ger an­dau­ert z.B. 6 Ta­ge, ist der Ei­sprung um den 9. Zy­klustag (21-12) zu er­war­ten. Wenn Sie am 6. Zy­klustag Ge­schlechts­ver­kehr hat­ten kön­nen die Sper­mi­en, da sie sich bis zu 6 Ta­gen hal­ten, die Ei­zel­le am 9. Zy­klustag be­fruch­tet ha­ben.

... ich ei­ne leich­te Mens­trua­ti­on hat­te?

Ja. Es gibt Frau­en, die ha­ben trotz Schwan­ger­schaft zum Zeit­punkt, an dem sie ih­re Mens­trua­ti­on er­war­ten ei­ne leich­te Blu­tung.

... mei­ne Mens­trua­ti­on nicht kommt, aber der Schwan­ger­schafts­test ne­ga­tiv ist?

Ja. Es könn­te sein, dass der Test zu früh oder falsch durch­ge­führt wur­de.

... ich schon drei Ta­ge nach dem Sex die ers­ten Schwan­ger­schafts­an­zei­chen spür­te?

Es ist un­wahr­schein­lich aber mög­lich, dass Sie schon kurz nach der Be­fruch­tung ei­ner Ei­zel­le ers­te Schwan­ger­schafts­an­zei­chen spü­ren.

... ich gar kei­nen Or­gas­mus hat­te?

Ja. Ein Or­gas­mus ist nicht not­wen­dig, um schwan­ger zu wer­den.

... ich die Pil­le nur ein­mal ver­ges­sen ha­be?

Ja. Auch wenn Sie die Pil­le nur ein­mal ver­ges­sen ha­ben und wenn da­durch ein Ei­sprung statt­ge­fun­den hat, kön­nen Sie schwan­ger wer­den.

... ich grad erst mit der Pil­le auf­ge­hört ha­be?

Die Pil­le, wenn sie re­gel­mä­ßig und rich­tig ein­ge­nom­men wird, ist ein re­la­tiv si­che­res - aber nicht 100 Pro­zen­tig si­che­res Ver­hü­tungs­mit­tel. Sie kön­nen al­so, auch wenn es un­wahr­schein­lich ist, trotz Pil­len­ein­nah­me schwan­ger wer­den.

... ich mei­ne Mens­trua­ti­on di­rekt am Tag be­kom­men ha­be, nach­dem wir Sex hat­ten?

Wenn Sie Ih­re Mens­trua­ti­on be­kom­men, ist es un­wahr­schein­lich, dass Sie schwan­ger sind.

... er gar kei­ne Eja­ku­la­ti­on hat­te?

Auch wenn der Mann kei­ne Eja­ku­la­ti­on hat­te, kön­nen be­fruch­tungs­fä­hi­ge Sper­mi­en ab­ge­son­dert wer­den und zu ei­ner Schwan­ger­schaft füh­ren, wenn Sie Ge­schlechts­ver­kehr hat­ten.

... er ste­ri­li­siert ist (Va­sek­to­mie)?

In sehr sel­te­nen Fäl­len ist ei­ne Va­sek­to­mie, die Ste­ri­li­sa­ti­on des Man­nes, nicht er­folg­reich. In ei­nem sol­chen Fall kann der Mann Kin­der zeu­gen.

... ich ste­ri­li­siert bin?

In sehr sel­te­nen Fäl­len ist die Ste­ri­li­sa­ti­on der Frau nicht er­folg­reich. In ei­nem sol­chen Fall kön­nen Sie schwan­ger wer­den.

... ich gar kei­nen Eisprung hatte?

Nein. Oh­ne Ei­sprung kann ei­ne Frau nicht schwan­ger wer­den.

... ich noch stil­le?

Ja. Auch wäh­rend des Stil­lens kann ei­ne Frau schwan­ger wer­den.

... er un­frucht­bar ist, weil er in der vor­he­ri­gen Ehe kei­ne Kin­der be­kom­men konn­te?

Ja. Auch wenn ein Mann in ei­ner frü­he­ren Be­zie­hung kei­ne Kin­der zeu­gen konn­te, ist das kein hin­rei­chen­der Be­weis, dass er wirk­lich un­frucht­bar ist. Es hät­te ja auch an der Frau lie­gen kön­nen, dass es da­mals nicht ge­klappt hat.

... wir ein Kon­dom be­nutzt ha­ben?

Ja. Wenn das Kon­dom falsch be­nutzt wird, oder wie es in sel­te­nen Fäl­len vor­kommt, wenn es rei­ßt, kann es zu ei­ner Schwan­ger­schaft kom­men.

... ich re­gel­mä­ßig die Pil­le neh­me?

Ja. Zwar gilt die Pil­le als ei­nes der si­chers­ten Ver­hü­tungs­mit­tel, den­noch kann es aber in sel­te­nen Fäl­len trotz re­gel­mä­ßi­ger und rich­ti­ger Ein­nah­me der Pil­le zu ei­ner Schwan­ger­schaft kom­men.